MARY ROSE Gästehandtücher 4er-Set 30×30 cm

 16.95

Beschreibung

Die Design Gästehandtücher von Mary Rose sind vollkommen unbedenklich für Deine Gesundheit und die Umwelt, denn sie sind frei von Schadstoffen und Mikroplastik. Das saugfähige Frottier verleiht den Gästehandtüchern ein angenehmes Gefühl beim Hände trocknen. Bis 60 Grad maschinenwaschbar.

  • Material: Biobaumwolle aus kontrolliert nachhaltigem Anbau
  • 100% biologisch abbaubar / kompostierbar
  • frei von Schadstoffen und bedenklichen Chemikalien: Vom Nähfaden bis zu den Farbpigmenten
  • Cradle to Cradle Certified® auf Gold-Level gemäß Cradle to Cradle Certified Version 3.1
  • Laufzeit des Zertifikats: bis 16.01.2023

Lieferumfang: 4 Gästehandtücher (30 x 30 cm). Erhältlich in diversen Farben und in den Größen 30 x 30 cm und 30 x 50 cm.

Ein Beitrag für eine gesunde Kreislaufwirtschaft.

Recyclingoptionen

Recyclingoptionen

Die Gästehandtücher haben irgendwann ihre besten Zeiten hinter sich? Dann kannst Du Folgendes tun:

Kompostiere die Gästehandtücher, z.B. im heimischen Garten. Durch die natürliche Zersetzung werden sie wieder zu Nährstoff für Pflanzen und bleiben dem biologischen Kreislauf erhalten. Es entsteht kein Abfall.

Das C2C-Designkonzept

Das C2C-Designkonzept

Was macht die Gästehandtücher so besonders?

  • Die Mary Rose-Gästehandtücher sind frei von gesundheitsschädlichen Inhalts- und Zusatzstoffen. Damit sind sie vollkommen unbedenklich für Dich und Deine Gesundheit.
  • Die Textilien sind 100% recyclebar und für den biologischen Kreislauf konzipiert: Durch Kompostierung werden Deine Gästehandtücher zu Nährstoff für Pflanzen.
  • Die Bio-Baumwollbauern und alle in die Produktion involvierten Menschen haben ebenfalls etwas von Deinem Kauf: Sie können unter fairen Arbeitsbedingungen und ohne Pestizide und Chemikalien arbeiten, die ihre Gesundheit gefährden.
  • Auch die Umwelt profitiert: Alle Mikrofasern, die bei der Herstellung, beim Waschvorgang und bei der Kompostierung freigesetzt werden sind biologisch abbaubar und für die Natur unbedenklich. Beim Anbau von Biobaumwolle werden weder die Böden, noch das Grundwasser mit Pestiziden belastet. Durch den Anbau in Mischkulturen bleibt die Ackerfläche zudem fruchtbar und Schädlinge werden auf natürliche Weise verdrängt.
  • Die Energie zur Produktion der Textilien stammt überwiegend aus erneuerbaren Quellen.

Das klingt nach einer tollen neuen Welt? Wir sagen ja!

Make your choice!

Hinweise: Preise und Verfügbarkeit der Produkte können variieren. Angaben sind ohne Gewähr. Die mit Sternchen (*) gekennzeichneten Links sind Affiliate-Links. Wenn Du auf einen solchen Link klickst und auf der Zielseite etwas kaufst, bekommen wir vom betreffenden Anbieter oder Online-Shop eine Vermittlerprovision. Es entstehen für Dich keine Nachteile beim Kauf oder Preis.